Frankfurter Rotkreuz-Kliniken

Kampagne zur Schulterchirurgie

 

Für die Frankfurter Rotkreukliniken konzipierte und gestaltete becker. eine Kampagne zur Einführung des neuen Chefarztes Dr. Kaisidis im Bereich der Schulterchirurgie. Vier Operationsmethoden werden anhand einer typischen Zielgruppe erläutert werden. Der von becker. kreierte Slogan propagiert einerseits das Schulterproblem und andererseits ein positives Resultat der Behandlung:

Schulter? Erst der Experte. Dann wieder ich.

Um den Chefarzt herauszustellen, wurde auf allen Plakaten ein Selfie-Foto mit dem jeweiligen Patienten hinzugefügt. Diese Fotos zeigen das gute Verhältnis, das zwischen Arzt und Patient während der Behandlung entstanden ist und dokumentiert gleichzeitig die Abschiedsszene, wenn der Patient – offenbar mit positivem Ausgang der Behandlung – entlassen wird.

 

Kampagne

Micro-Website 

becker. konzipierte und gestaltete eine Kampagnen-Webseite. Hier wird umfassend auf das Thema Schulterchirurgie eingegangen. Vier moderne Operationsmethoden werden jeweils von einem Testimonial mit einer „Story” vertreten. Der Chefarzt stellt sich selbst und sein Team vor. Die Hemmschwelle, sich im Krankenhaus untersuchen zu lassen, wird durch die Fotos gemindert. Die Personen wirken freundlich – der Chefarzt zeigt sich als Arzt & Experte, aber auch als Mensch.

Es bestehen Verlinkungen zur bestehenden Webseite der Rotkreuzkliniken, wo man sich in aller Ausführlichkeit über weitere Themen informieren kann. 

Link zur Micro-Website: dann-wieder-ich.de

Impressionen 

Die Kampagne wurde regional plakatiert, ebenso auf öffentlichen Verkehrsmitteln, Online- und Zeitungsanzeigen, zudem entstand eine Kampagnen-Webseite. Parallel hierzu fand eine Facebook-Kampagne statt, die von den Rotkreuzkliniken durchgeführt wurde.

Ein voller Erfolg! 

Der Bekanntheitsgrad ist aufgrund der Kampagne als Top-Adresse im Bereich Schulterchirurgie nachweislich enorm gestiegen. Eine zusätzliche Bestätigung für eine herausragende Kommunikationsarbeit haben die Rotkreuklinien durch den 1. Platz im Bereich Klinikmarketing bei den KU Awards (2016) erhalten. becker. gratuliert dem Team und freut sich über den großartigen Erfolg.