Frankfurter Rotkreuz-Kliniken

Kampagne zur Schulter­chirurgie

 

Für die Frankfurter Rotkreuz­kliniken konzi­pierte und gestaltete becker. eine Kampagne zur Einfüh­rung des neuen Chefarztes Dr. Kaisidis im Bereich der Schulter­chirurgie. Vier Operations­metho­den werden anhand einer typischen Ziel­gruppe erläutert werden. Der von becker. kreierte Slogan propagiert einer­seits das Schulter­problem und anderer­seits ein positives Resultat der Behand­lung:

Schulter? Erst der Experte. Dann wieder ich.

Um den Chefarzt heraus­zu­stellen, wurde auf allen Plakaten ein Selfie-Foto mit dem jeweiligen Patienten hinzugefügt. Diese Fotos zeigen das gute Verhältnis, das zwischen Arzt und Patient während der Behand­lung ent­standen ist und dokumen­tiert gleich­zeitig die Abschieds­szene, wenn der Patient – offenbar mit positivem Ausgang der Behand­lung – entlas­sen wird.

 

Kampagne

Micro-Website 

becker. konzipierte und gestaltete eine Kampag­nen-Web­seite. Hier wird um­fassend auf das Thema Schulter­chirurgie einge­gangen. Vier moderne Operations­metho­den werden jeweils von einem Testi­monial mit einer „Story” vertreten. Der Chef­arzt stellt sich selbst und sein Team vor. Die Hemm­schwelle, sich im Kranken­haus unter­suchen zu lassen, wird durch die Fotos ge­mindert. Die Personen wirken freund­lich – der Chef­arzt zeigt sich als Arzt & Experte, aber auch als Mensch.

Es bestehen Verlin­kungen zur bestehen­den Web­seite der Rotkreuz­kliniken, wo man sich in aller Ausführ­lichkeit über weitere Themen infor­mieren kann. 

Link zur Micro-Website: dann-wieder-ich.de

Impressionen 

Die Kampagne wurde regional plaka­tiert, ebenso auf öffentlichen Verkehr­smitteln, Online- und Zeitungs­anzei­gen, zudem ent­stand eine Kampag­nen-Web­seite. Parallel hierzu fand eine Face­book-Kam­pagne statt, die von den Rot­kreuz­kliniken durch­geführt wurde.

Ein voller Erfolg! 

Der Bekanntheits­grad ist aufgrund der Kam­pagne als Top-Adresse im Bereich Schulter­chirurgie nach­weislich enorm gestiegen. Eine zusätzliche Bestä­tigung für eine heraus­ragende Kommuni­kations­arbeit haben die Rot­kreuz­klinien durch den 1. Platz im Bereich Klinik­marketing bei den KU Awards (2016) erhalten. becker. gratuliert dem Team und freut sich über den großartigen Erfolg.